Matthias Kunz

Aufgewachsen im Oberaargau (Kanton Bern), lebt heute als freischaffender Schauspieler in Bern. Seine Arbeit pendelt zwischen Kabarett und Theater, Satire und Kleinkunst. Seit 2006 ist er mit dem Theaterkabarett «Strohmann-Kauz» unterwegs. Gemeinsam mit seinem Bühnenpartner Rhaban Straumann wurde er 2019 mit dem Kulturpreis der Stadt Langenthal ausgezeichnet. Aktuell ist Kunz Kilian Zieglers Sidekick bei «im Grunde ‘ne Runde», moderiert mit Jovana Nikic den Slam Olymp in Bern und referiert weiterhin als Dr. Walter B. Grünspan. «WOLF» ist sein erstes abendfüllendes Solo.

 

Solo-Programm:

«Wolf»

Ein kabarettistisches Solo für vier Männer und ein Tier

Franz Wenigers Tankstelle liegt einsam an einer Landstrasse, irgendwo im Mittelland. Die Energiewende überholt ihn gerade links. Inzwischen fährt sogar Geri Hubacher, sein einst bester Kunde, elektrisch. Die zwei Männer erklären einander die Welt. Und erklären können sie alles und gut… Männer eben. Per Zufall stösst Franz auf ein längst vergessenes Geheimnis, das sich als Glücksfall entpuppen und seine Zukunft vergolden könnte. Wenn nur jemand noch wüsste, wo sich der Schatz befindet…

An der Tankstelle kreuzen sich Wege, Geschichten und Figuren. Alle auf der Suche nach Treibstoff, Energie oder zumindest einer Dose Bier. Derweil streift der obskure Herr Wolf durchs Revier und macht sich einen Reim auf den Menschen. Mit «WOLF» bringt Matthias Kunz äusserst wandlungsfähig einen zeitgeistigen Kabarettabend auf die Bühne.

Premiere: 8. Sept. 2023, Stadttheater Langenthal
Text & Schauspiel:Matthias Kunz / Regie & Stückentwicklung: Anna-Katharina Rickert

«Ein grandioses Stück mit spannenden Figuren und anregenden Themen. Die schauspielerische Leistung hat uns beeindruckt!» (eine Zuschauerin)

«Du hast es wunderbar geschafft uns, das Publikum, einen Abend lang bestens zu unterhalten und uns dabei auf leichte Art unsere aktuellen gesellschaftlichen Themen nahe zu bringen. Es ist dir gelungen, die z.T. polarisierenden Sachverhalte auf gescheite und trotzdem witzige Art unter die Nase zu reiben. Deine Verwandlungskunst ist schlicht genial; jede Figur habe ich dir voll abgenommen und wenns allzu bunt wurde, dann erschien der Wolf mit seinem Intellekt und der überblickenden Warte auf uns und hat uns in stoischer Art die Leviten gelesen. Heiter nachdenklich und bereichert nehme ich den Abend mit.» (eine Zuschauerin)

>Kritik Berner Zeitung

Gastredner für jeden Anlass:

DR WALTER B. GRÜNSPAN

moderiert, referiert und resümiert
Der schusselige Beamte findet immer die passenden Unworte und wörtliche Vieldeutigkeiten…

Dr. Walter B. Grünspan» amtet als delegierter Redner aus Bundesbern für Anlässe unterschiedlichster Art. Dabei liefert er massgeschneiderte Fachreferate, satirische Politbetrachtungen und kabarettistische Zusammenfassungen.

Dank profunder Recherche offenbart sich «Dr. Grünspan» als wahrer Kenner der Materie und findet in seinen Reden spielend passende Unworte und entsprechende Vieldeutigkeiten. Der Bundesbeamte verknüpft geschickt politische Aktualitäten – wenn gewünscht in allen Landessprachen – mit der Thematik des Anlasses. Seine ad hoc protokollierten Zusammenfassungen sind legendär. Als Schlusspunkt schafft er satirische Bezüge, wo sie nicht vermutet werden. Er greift Versprecher und Versprechen seiner Vorredner schonungslos auf, entschärft mit feinen Pointen rhetorische Blindgänger und beleuchtet sprachgewaltige Rohrkrepierer.

Selbstredend bespricht Dr. Grünspan Kulturveranstaltungen mit Beamtenkabarett, eröffnet als Festredner wortreich öffentliche Plätze, moderiert neue Unternehmensphilosophien und setzt an Hundsverlocheten rhetorische Glanzpunkte. Kurz: Der Mann ist ein einziges grosses Versprechen.

«Dr. Grünspan bringt komplizierteste Sachverhalte auf den etwas anderen Punkt. Schwierigen Themen weicht er nicht aus, er meistert sie mit Humor. Dabei sucht er nie die einfachen Lacher. SDie Zusammenfassungen am Ende des Tages sind absolute Höhepunkte und geniessen bei unserem Publikum Kultstatus. Seine Grussbotschaften mit politischen Seitenhieben und Aktualitäten sind eine willkommene Ergänzung an unserem Anlass». (Daniel Wermelinger – Geschäftsführer Solodaris Stiftung Solothurn)

→ Dokumentation Dr. Walter B. Grünspan (pdf)

REFERENZEN GALAS (mit Dr. Walter B. Grünspan)

SBB
Eidg. Steuerverwaltung ESTV
Kanton Bern
BDO Luzern
Schweizerische Nationalbank
Zürcher Kantonalbank ZKB
Oltner Kabarett-Tage
T-Systems Schweiz AG
Die Schweizerische Post
Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
Soloth. Gebäudeversicherung
Zürcher Kantonalbank ZKB
Clientis Bank
Alptransit Schweiz
Quickline
Swissgrid
Espace Media
RAV Winterthur
u.v.m.

Wolf, Matthias Kunz

.

.

KONTAKT & VERMITTLUNG

David Baumgartner
Kulturbau GmbH
Hopfenstrasse 3
8400 Winterthur
---
079 600 79 26

Nächste Vorstellungen

16 Aug 2024
Chaste da Cultura, FULDERA GR

Matthias Kunz – «Wolf»

18 Sep 2024
La Cappella, BERN

Matthias Kunz – «Wolf»

26 Okt 2024
Somehuus, SURSEE

Matthias Kunz – «Wolf»

15 Nov 2024
K, PIETERLEN BE

Matthias Kunz – «Wolf»

16 Nov 2024
Kulturspycher, ROGGWIL

Matthias Kunz – «Wolf»

No event found!
Load More

Weitere Projekte